[top select portfolio]

Stand: 26.09.2017   
Jahresrenditen seit neuem Advisor:
2012:+5,34%, 2013:+5,47%, 2014:+1,26%, 2015:
-0,12%, 2016: +6,62%, 2017 ytd: +1,41%

Aktuelle Allokation (25.09.2017):  


Kontoeröffnung

Mit diesen Unterlagen können Sie bequem ein Depot mit dem Vermögensverwaltungsfonds [top select portfolio] (und wenn gewünscht zusätzlichen Fonds) eröffnen.

Bitte führen Sie dazu folgende Schritte durch:


1. Laden Sie sich den Kontoeröffnungsantrag
       der gewünschten Lagerstelle (Augsburger Aktienbank,
       Moventum, FondsService Bank oder Frankfurter Fonds
       Bank) auf Ihren PC. Die Unterschiede der einzelnen
       Lagerstellen erfahren Sie in der Übersicht über die
       Lagerstellen
.

2. Füllen Sie den Kontoeröffnungsantrag bequem
      am PC oder per Hand aus und unterschreiben diesen.

3. Drucken Sie die WPHG-Erklärung aus
      und füllen diese sorgfältig aus.

4. Schicken Sie den Kontoeröffnungsantrag
      zusammen mit einer Personalausweiskopie
      (Vorder- und Rückseite) und der WPHG-Erklärung
      an Wirtschaftsimpuls GmbH, Neuer Markt 5,
      70771 Leinfelden-E.

5. Laden Sie sich für ihre Unterlagen die AGBs,
     den Verkaufsprospekt und den Bericht herunter.

Kontoeröffnungsanträge:

Kontoeröffnung Augsburger Aktienbank

Kontoeröffnung Moventum

Kontoeröffnung FondsService Bank

Kontoeröffnung Frankfurter Fondsbank

WPHG-Erklärung (zwingend erforderlich!)

Nachzahlungen (ab 100 EUR möglich):

Nachzahlung/Kauf Augsburger Aktienbank

Nachzahlung/Kauf Moventum (zzgl. Überweisung)

Nachzahlung/Kauf FondsService Bank

Nachzahlung/Kauf Frankfurter Fondsbank

Der [top select portfolio] Vermögensverwaltungsfonds nutzt eine effiziente und erprobte Portfoliostrategie und stellt somit eine günstige aktiv gemanagte Vermögensverwaltung dar, wie sie bisher ausschließlich Großkunden vorbehalten blieb.

Und das zu Top-Konditionen! Nur 3% Ausgabeaufschlag!

Top Ertrag bei begrenztem Risiko

Der Fonds strebt eine Rendite von mindestens 7% an. Jahr für Jahr.

Und durch das Setzen von sogenannten Stopp-Loss-Grenzen (Verkauf einer Position, falls diese unter einen einmal festgesetzten Wert fällt) und Rebalancing (Wiederherstellung der ursprünglichen Gewichtung) des Portfolios wird das Risiko gering gehalten.

Profitieren Sie von einem dauerhaft optimiertem Risiko-/Renditeverhältnis, dass durch die weltweite Investition in verschiedene Brachen und Länder, Aktienfonds, Rentenfonds usw. erreicht wird. Denn nur 2% des Anlageerfolgs hängen vom richtigen Timing ab. 91% von der Auswahl der richtigen Branchen und Länder.

Die Flexibilität des Fonds erlaubt sogar in schlechten Börsenphasen, wie wir Sie beispielsweise 2000 bis 2002 erlebt haben, 100% in Cash zu gehen.

Durch eine Erfolgsbeteiligung auf den Überschuss der angestrebten Rendite von 7% haben Sie und wir das selbe Ziel: Dauerhaft eine hohe Rendite zu erzielen.



Zurück zur Startseite www.top-select-portfolio.de